Hirschvogel Group führt SAP S/4HANA in sechs Ländern ein

Globale Prozessharmonisierung und Smart Factory als nächste Schritte
23.08.2023
© Hirschvogel Group

Die Hirschvogel Group, ein führender Automobilzulieferer mit über 6 300 Mitarbeitern, hat erfolgreich die internationale Conversion auf SAP S/4HANA in sechs Ländern abgeschlossen. Mit einem anspruchsvollen Big Bang Golive an acht Standorten wurden nicht nur technische Umstellungen vorgenommen, sondern auch globale Prozesse harmonisiert. Als Single Source of Truth aggregiert das System weltweit alle Daten des Unternehmens und ermöglicht Echtzeitzugriff für mehr als 3 500 User. Der nächste Schritt ist die flächendeckende Digitalisierung der Produktion als Smart Factory.

www.hirschvogel.com


Tags: Hirschvogel Group SAP S/4HANA Smart Factory